/ Kursdetails

I19F10100 Ausstellungseröffnung "100 Jahre Frauenwahlrecht"

Beginn Do. 06.06.2019, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer
Kursleitung Judy Slivi

Die vhs Arnstadt-Ilmenau zeigt vom 06. bis 28. Juni 2019 die Wanderausstellung "Nur hundert Jahre - Die Aktualität von Frauenwahlrecht und Frauenpolitik", eine Ausstellung von Arbeit und Leben Thüringen, gefördert durch das Landesprogramm Denk Bunt, Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport.

Vor 100 Jahren durften Frauen das erste Mal in der Geschichte Deutschlands wählen bzw. gewählt werden. Auch Thüringer Frauen und Männer hatten für die Einführung des Frauenwahlrechts gekämpft.

Die ersten Parlamentarierinnen in der Landesversammlung und der Stadtverordnetenversammlung in Gotha sind seit dieser Zeit in Vergessenheit geraten. Dies möchte diese Ausstellung ändern. Sie soll dazu anregen, sich mit der Geschichte der ersten Parlamentarierinnen auf kommunaler Ebene in Thüringen zu beschäftigen und diese Frauen zu würdigen.

Das Konzept der Ausstellung erarbeitete Judy Slivi. Anlässlich der Vernissage am 06. Juni 2019 in der vhs Ilmenau erforscht sie, inwieweit die historischen Akten Auskunft über das politische Engagement von Frauen in Ilmenau zu jener Zeit geben können.

Programm der Vernissage folgt.

Rahmenprogrogramm zur Ausstellung:
06. Juni 2019, 18 Uhr Vernissage
20. Juni 2019, 18 Uhr (Programm folgt)
27. Juni 2019, 18 Uhr "Für Louise..." Zur künstlerischen Auseinandersetzung mit der Frauenrechtlerin Louise Otto-Peters. Lesung und Gespräch mit Frau Dr. Kerstin Schimmel und Frau Else Gold



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Vhs Ilmenau SR 106 - Veranstaltungsraum

Bahnhofstraße 6
98693 llmenau

Termine

Datum
06.06.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 6, Vhs Ilmenau SR 106 - Veranstaltungsraum