Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

I24H10415 Was Hundehalter unbedingt wissen sollten" - ein Seminar für Einsteiger und Fortgeschrittene

Themenschwerpunkte:

* Häufigste menschl. Irrtümer und Fehler in der Kommunikation mit Hunden
* Wie Hunde ihre Entscheidungen treffen-
Kognition der Entscheidungen über das Sammeln von „Beweisstücken“
* Hunde haben ein Gespür für Fairness und Gerechtigkeit-verweigern bei ungerechter Behandlung die Kooperation
* Neues aus der Lernforschung bei Hunden: Wie lernen Hunde?
* Irrtümer über das Dominanzverständnis von Hunden- was genau ist Dominanz?
* Demenzerkrankung bei Hunden- was tun , wenn Hunde an Demenz erkranken?
* Demenz- Leitsymptome" und Abgrenzung zum natürlichen Älterwerden von Hunden
* Das Deprivationssyndrom- Umweltunsicherheit und Angst bei Hunden-
worauf es im Umgang bei dieser entwicklungsbedingten Störung ankommt
* Wie das Hundegehirn Informationen überträgt- Entstehung von Angst und Stress
* Teilnehmerfragen

Referentin: Dr. rer. nat. Barbara Wardeck-Mohr
Hundefachbuchautorin, Wissenschaftsreferentin, Radio-Expertin zum Thema Mensch-Hund,
Beurkundet gemäß Thür.WesentestVO und Thür.Sachkunde VO

Kursort

Schlaufant Raum Einstein

Zum Vitzberg 22
98701 Großbreitenbach


Termine

Datum
1. Termin am 22.10.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Ort: Zum Vitzberg 22, Schlaufant Raum Einstein