Sie befinden sich hier:
News-Artikel

Hinweise und Übungen zur Förderung der Stresswahrnehmung


Ein Training zur Förderung der Stresswahrnehmung und Selbstfürsorge, der Verbesserung des Schlafes sowie für den Aufbau einer optimistischen Denkweise.

Zum Thema „Resilienz und Resilienzförderung: Ressourcenstärkung über die Lebensspanne“ referierte Prof. Dr. Rigotti vom Leibniz-Institut für Resilienzforschung zur 6. Fachveranstaltung der Landesgesundheitskonferenz am 04.12.2020. Im Rahmen seines Vortrages machte er auf ein Online-Training zur Förderung der Stressresilienz aufmerksam, welches wir Ihnen nicht vorenthalten möchten: Auf Kurs bleiben ist ein Online-Training, welches in der aktuell belastenden Zeit aktiv Ihre Stressresilienz fördern möchte, um psychisch gesund zu bleiben. Dafür gibt das Leibniz-Institut für Resilienzforschung Ihnen interaktive Übungen sowie informatives Audio- und Videomaterial an die Hand. Mit AUFKURSBLEIBEN kompakt können Sie wissenschaftlich fundierte Strategien einüben, die Ihnen dabei helfen in stressigen Situationen gelassen und zuversichtlich zu bleiben. Das Training zielt auf die Förderung der Stresswahrnehmung und Selbstfürsorge, die Verbesserung des Schlafes sowie den Aufbau einer optimistischen Denkweise ab.

 

Zum Training geht’s hier: https://www.resilienz.aufkursbleiben.uni-mainz.de/


Zurück