Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails
leichte Sprache einschalten

A24F30118S Abenteuer Meditation - Spendenkurs Arnstadt Neutorturm

Meditation ist eine uralte und in sehr vielen Kulturen beschriebene Technik, der eine große Anzahl positiver Wirkungen nachgesagt wird. Im Grunde handelt es sich dabei um eine Konzentrationsübung. Sie hilft zum Beispiel, den Umgang mit Stress zu verbessern, die Konzentration zu fördern, den Kontakt zu den eigenen Bedürfnissen zu stärken und Gelassenheit zu kultivieren. Jeder kann meditieren lernen. Und wenn man es einmal beherrscht, kann man es in so gut wie jeder Lebenslage nutzbringend einsetzen. Grundlage dafür ist die regelmäßige Übung. Zehn Minuten täglich und mit der Zeit wird es immer leichter gelingen, einfach mal abzuschalten. In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Meditationstechniken und die positive Wirkung regelmäßiger Praxis kennen.

Bitte melden Sie sich über die vhs Arnstadt-Ilmenau an, damit wir die Interessenten koordinieren können. Im Kurs bitten wir um eine frei wählbare Spende in bar für den Wiederaufbau des Arnstädter Neutorturms.

Kursort

VHS Arnstadt Raum 2.10

Am Bahnhof 6
99310 Arnstadt


Termine

Datum
1. Termin am 05.06.2024
Uhrzeit
07:30 - 08:30 Uhr
Ort
Ort: Am Bahnhof 6, VHS Arnstadt Raum 2.10
Datum
2. Termin am 12.06.2024
Uhrzeit
07:30 - 08:30 Uhr
Ort
Ort: Am Bahnhof 6, VHS Arnstadt Raum 2.10
Datum
3. Termin am 19.06.2024
Uhrzeit
07:30 - 08:30 Uhr
Ort
Ort: Am Bahnhof 6, VHS Arnstadt Raum 2.10