Sie befinden sich hier:

FAQ


Unser Kursangebot unterteilt sich in Frühjahrs- und Herbstsemester. Das Frühjahrssemester beginnt im Januar und endet mit Beginn der Thüringer Sommerferien. Das Herbstsemester startet nach den Thüringer Sommerferien. Das Frühjahrssemester ist somit länger als das Herbstsemester, was sich auch in der Laufzeit und dem Entgelt der angebotenen Kurse widerspiegelt.

Das Kursangebot kommt dann zustande, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht wurde. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und der Kurs abgesagt bzw. verschoben werden müssen, so erhalten Sie von uns diesbezüglich eine E-Mail. Wenn Sie keine Information von uns bekommen, findet der Kurs wie geplant statt.

Alle Kurse finden an den im Programm ausgewiesenen Tagen, Zeiten und Orten statt. Sollte es zu Änderungen kommen, werden Sie per E-Mail oder in kurzfristigen Fällen telefonisch darüber informiert. Während der Thüringer Schulferien finden keine Kurse statt. Ausnahmen sind durch vorherige Absprachen jedoch möglich. Der genaue Kursraum wird am Kurstag in den Hauptgeschäftsstellen in Arnstadt und Ilmenau auch über die elektronische Anzeige im Erdgeschoss angezeigt.

Über unsere Website oder mittels Anmeldeschein können Sie sich verbindlich zu unseren Kursen anmelden. Den vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeschein senden Sie uns bitte per E-Mail, Fax oder per Post zu oder Sie übergeben ihn uns persönlich in unseren Hauptstellen in Arnstadt oder Ilmenau sowie in unseren Außenstellen in Gräfenroda, Stadtilm oder Großbreitenbach.

Wie Sie sich zu einem Deutschkurs anmelden können, erfahren Sie unter dem folgenden Link:

Deutsch als Fremdsprache

Wenn Sie sich über die Website anmelden möchten, öffnen Sie zunächst die Kursbeschreibung des Kurses, an dem Sie teilnehmen wollen. Dort finden Sie den blauen Button „In den Warenkorb“. Diesen müssen Sie anklicken. Anschließend öffnen Sie Ihren Warenkorb. Dazu klicken Sie auf den weißen Einkaufskorb oben rechts im blauen Bereich der Website.

Im Warenkorb sehen Sie, zu welchen Kursen Sie sich anmelden wollen. Sollten Sie versehentlich den falschen Kurs in den Warenkorb gelegt haben, so können Sie diesen mit einem Klick auf den roten Kreis mit dem weißen „X“ rechts von den Kursinformationen löschen. Wenn Sie den richtigen Kurs gewählt haben, klicken Sie auf den blauen Button „Zur Kasse“.

Sie haben nun die Möglichkeit sich zu registrieren oder sich als Gast anzumelden. Der Vorteil der Registrierung ist, dass Sie nicht alle Ihre Daten erneut eintragen müssen, wenn Sie sich später für weitere Kurse anmelden wollen. Da das System Ihre Daten kennt, brauchen Sie sich zukünftig nur noch mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort einzuloggen, um den Kurs verbindlich zu buchen.

Sollten Sie sich registrieren wollen, füllen Sie das Formular unter „Registrierung“ aus. Sie erhalten dann eine Bestätigungsmail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Bevor Sie zum nächsten Schritt gehen können, müssen Sie den Bestätigungslink in der E-Mail anklicken. Anschließend gelangen Sie zum vollständigen Anmeldeformular.
Sollten Sie sich nicht registrieren wollen, sondern als Gast fortfahren, gelangen Sie direkt zum Anmeldeformular. Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. Die Bezahlung der Kurse erfolgt ausschließlich mittels SEPA-Lastschrift, daher bitten wir Sie um die Angabe Ihrer IBAN.

Im Laufe des Prozesses erhalten Sie zudem die Möglichkeit, weitere Teilnehmer hinzuzufügen. Sollten Sie eine weitere Person anmelden wollen, klicken Sie hier auf den blauen Button „Teilnehmende hinzufügen“. Wenn Sie dies tun, öffnet sich ein weiteres Formular, was Sie vollständig ausfüllen müssen. Sollten Sie keine weitere Person hinzufügen wollen, überspringen Sie den Button einfach.

Bevor Sie den blauen Button „Weiter“ am Ende drücken können, müssen Sie die 3 Häkchen darüber setzen. Damit bestätigen Sie, dass Sie mit unseren AGB sowie unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden sind und uns erlauben, die Kursgebühr mittels Lastschrift von Ihrem Konto einzuziehen.

Nachdem Sie den Button „Weiter“ angeklickt haben, erhalten Sie noch einmal die Möglichkeit, Ihre eingetragenen Daten auf Richtigkeit zu prüfen. Wenn alles stimmt, klicken Sie auf „Kostenpflichtig anmelden“ und schließen Ihre Anmeldung rechtsverbindlich ab.

Hier finden Sie eine Anleitung zur Anmeldung über den Warenkorb.

Ja. Zunächst legen Sie den gewünschten Kurs in den Warenkorb. Im Laufe des Buchungsprozesses erhalten Sie dann die Möglichkeit, weitere Teilnehmende hinzuzufügen. Klicken Sie auf den blauen Button „Teilnehmende hinzufügen“. Daraufhin öffnet sich eine weitere Eingabemaske, die es Ihnen ermöglicht, weitere Personen hinzuzufügen.

Ja. Zunächst legen Sie den gewünschten Kurs in den Warenkorb. Geben Sie Ihre persönlichen Daten ganz normal an. Im Laufe des Buchungsprozesses erhalten Sie dann die Möglichkeit, weitere Teilnehmende hinzuzufügen. Klicken Sie auf den blauen Button „Teilnehmende hinzufügen“. Daraufhin öffnet sich eine weitere Eingabemaske, die es Ihnen ermöglicht eine weitere Person hinzuzufügen. Haben Sie eine weitere Person hinzugefügt, erhalten Sie die Möglichkeit, sich mittels des roten Buttons „Selbst nicht am Kurs teilnehmen“ zu entfernen. Die zuvor eingegebenen Daten werden dann nur für die Abbuchung des Entgeltes für den oder die anderen Teilnehmenden verwendet.

Unter der Rubrik „JungeVHS“ und „TalentCampus“ bietet die vhs Arnstadt-Ilmenau vielfältige Angebote für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre an. Eine Teilnahme an den übrigen Kursen ist nach vorheriger Absprache mit den Fachbereichsleitenden mitunter ebenfalls möglich. Bei Interesse bitten wir um frühzeitige Kontaktaufnahme, damit die Möglichkeit einer Teilnahme am gewünschten Kurs geprüft werden kann. Unabhängig vom Kurs erfolgt die Anmeldung der Kinder und Jugendlichen grundsätzlich über die Eltern bzw. die Erziehungsberechtigten.

Wenn Sie ihr Kind über die Website anmelden wollen, öffnen Sie zunächst die Kursbeschreibung des Kurses, an dem ihr Kind teilnehmen soll. Dort finden Sie den blauen Button „In den Warenkorb“. Diesen müssen Sie anklicken. Anschließend öffnen Sie Ihren Warenkorb. Dazu klicken Sie auf den weißen Einkaufskorb oben rechts im blauen Bereich der Website.

Im Warenkorb ist nun der Kurs hinterlegt, zu dem Sie ihr Kind anmelden wollen. Sollten Sie versehentlich den falschen Kurs in den Warenkorb gelegt haben, so können Sie diesen mit einem Klick auf den roten Kreis mit dem weißen „X“ rechts von den Kursinformationen löschen. Wenn Sie den richtigen Kurs gewählt haben, klicken Sie auf den blauen Button „Zur Kasse“.

Sie haben nun die Möglichkeit, sich zu registrieren oder sich als Gast anzumelden. Der Vorteil der Registrierung ist, dass Sie nicht alle Ihre Daten erneut eintragen müssen, wenn Sie sich oder Ihr Kind später für weitere Kurse anmelden wollen. Da das System Ihre Daten kennt, brauchen Sie sich zukünftig nur noch mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort einzuloggen, um den Kurs verbindlich zu buchen.

Sollten Sie sich registrieren wollen, füllen Sie das Formular unter „Registrierung“ aus. Sie erhalten dann eine Bestätigungsmail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Bevor Sie zum nächsten Schritt gehen können, müssen Sie auf den Bestätigungslink in der E-Mail klicken. Anschließend gelangen Sie zum vollständigen Anmeldeformular. Sollten Sie sich bereits registriert haben, brauchen Sie sich nur noch mit Ihrer E-Mail-Adresse sowie Ihrem Passwort einzuloggen.

Sollten Sie sich nicht registrieren wollen, sondern als Gast fortfahren, gelangen Sie direkt zum Anmeldeformular. Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. Die Bezahlung der Kurse erfolgt ausschließlich mittels SEPA-Lastschrift, daher bitten wir Sie um die Angabe Ihrer IBAN.

Es öffnet sich nun das Anmeldeformular. Hier werden Sie zunächst nach Ihren persönlichen Daten gefragt. Sollten Sie sich bereits registriert und demzufolge nur eingeloggt haben, so finden Sie Ihre Daten bereits in den entsprechenden Feldern vor. Ihre Daten werden bei den Kinderkursen ausschließlich für die Bezahlung benötigt. Sie selber werden nicht zum Kurs angemeldet.

Unter dem Punkt „Kurse und Teilnehmer“ können Sie nun Ihr Kind hinzufügen. Klicken Sie dafür auf den blauen Button „Kind hinzufügen“. Daraufhin öffnet sich eine weitere Eingabemaske, in der Sie nach dem Namen und dem Geburtsdatum Ihres Kindes gefragt werden. Wenn Sie die Eingabemaske vollständig ausgefüllt haben, klicken Sie darunter auf den kleinen blauen Button mit dem Häkchen darin. Die Angaben Ihres Kindes sind nun hinterlegt.

Bevor Sie den blauen Button „Weiter“ am Ende des Formulars drücken können, müssen Sie die 3 Häkchen darüber setzen. Damit bestätigen Sie, dass Sie mit unseren AGB sowie unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden sind und uns erlauben, die Kursgebühr mittels Lastschrift von Ihrem Konto einzuziehen.

Nachdem Sie den Button „Weiter“ angeklickt haben, erhalten Sie noch einmal die Möglichkeit, die von Ihnen eingetragenen Daten auf ihre Richtigkeit zu prüfen. Wenn alles stimmt, klicken Sie auf „Kostenpflichtig anmelden“ und schließen die Anmeldung Ihres Kindes rechtsverbindlich ab.

Bei einer Anmeldung über unsere Website, per E-Mail oder per Fax erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Für Anmeldungen die per Post oder durch persönliche Übergabe in einer der Haupt- oder Außenstellen eingehen, wird keine Bestätigungsmail versendet.

Es werden keine Erinnerungsmails zu Kursbeginn verschickt. Wir bitten Sie daher, sich Ihren Kursstart zu notieren. Kursbenachrichtigungen gibt es nur, wenn der Kurs nicht wie ursprünglich geplant stattfinden kann.

Sollten Sie sich zu einem Online-Kurs angemeldet haben, so erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn eine E-Mail mit allen relevanten Informationen zum Kurs.

Anleitung zur Teilnahme an Webinaren

Die Bezahlung erfolgt mittels SEPA-Lastschrift. Bar- und Kartenzahlungen sowie Überweisungen sind nicht möglich. Aufgrund dessen werden Sie bei der Anmeldung stets um die Erteilung eines gültigen SEPA-Lastschriftmandates gebeten. Veränderte Bankdaten und Kontaktdaten sind umgehend mitzuteilen.

Die Abbuchung des Kursentgeltes erfolgt frühestens ab dem 2. Kurstag. Bei der Online-Anmeldung steht der finale Button „Bezahlen“ für „Jetzt verbindlich anmelden“. Die tatsächliche Abbuchung des Entgeltes erfolgt auch hier frühestens ab dem 2. Kurstag per SEPA-Lastschrift.

Zu den normalen Kursentgelten können unter Umständen Materialkosten (z.B. Lebensmittelkosten) hinzukommen. Sollten Materialkosten anfallen, so wird dies in der Kursbeschreibung angekündigt.

Eine Ermäßigung des Entgeltes ist bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises bei folgenden Personen möglich:


  • Schüler, Auszubildende und Studierende ohne auf Dauer ausgerichtete Erwerbstätigkeit
  • Arbeitssuchende bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung der Arbeitsagentur oder des Jobcenters
  • Bezieher von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz
  • Teilnehmende des Bundesfreiwilligendienstes, Teilnehmende des Thüringen-Jahres, Schwerbehinderte

Die Ermäßigung tritt nur ein, wenn das Vorliegen der Voraussetzung vor dem 1. Kurstag nachgewiesen wird. Eine nachträgliche Ermäßigung ist nicht möglich.

Nein. Im Zuge der Online-Anmeldung ist eine direkte Hinterlegung eines Ermäßigungsnachweises bzw. eines Gutscheins nicht möglich. Sie buchen den Kurs hier erstmal zum regulären Entgelt. Den Nachweis reichen Sie uns anschließend per E-Mail, Post oder persönlich (insbesondere bei Gutscheinen) vor Kursbeginn ein. Die Ermäßigung wird dann bei der Abbuchung nach dem 2. Kurstag berücksichtigt.

Bei Seminaren und Kursen ab 6 Unterrichtstagen können Sie bis zum Beginn der 2. Kursveranstaltung zurücktreten. Bei weniger als 6 Unterrichtstagen ist ein Rücktritt nur bis zum Kursbeginn möglich. Der Rücktritt muss fristgerecht und schriftlich (per E-Mail oder Post) bei der vhs eingereicht werden. Eine Abmeldung beim Kursleiter ist nicht rechtsverbindlich.

Informationen zu Kursinhalten und Unterstützung bei Fragen hinsichtlich der persönlichen Voraussetzungen für einen Kurs (z.B. Sprachkurse) erhalte ich bei den Fachbereichsleitenden. Diese stehen Ihnen nach entsprechender Terminvereinbarung gerne persönlich sowie telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Bei Fragen zur allgemeinen Kursorganisation und zu den Lehrgangsgebühren können Sie sich jederzeit an die Mitarbeiter der Verwaltung in den Hauptstellen in Ilmenau und Arnstadt wenden.